Startseite

Unser Außenbereich

Unser Außenbereich

Unser Stück Idylle

Ein Stück Idylle im Teltow-Fläminger Land

wird hier Wildau-Wentdorf genannt.

Es liegt im schönen Dahmetal.

Besucher kommen ohne Zahl,

von Nah, von Weiter und von Fern.

Sie freuen sich und kommen gern:

Denn in Wentdorf hinten im letzten Eck

hat die Fleischerei Uhlich ihr „Versteck“.

Direkt davor führt der Skater-Zubringer S7 lang.

Hungrige und durstige Radler sagen „Gott sei Dank,

endlich etwas zum Essen und Trinken

und dazu auf einem Stuhl niedersinken.“

Denn Radeln und Skaten und Wandern braucht Kraft.

Darum stärken sich viele bei Eis, Bier oder Saft.

Dazu ein Schnitzel, Bulette mit Brot oder Salat,

auf was man eben Appetit gerade hat.

Alles wird angerichtet und kommt somit ganz frisch

zum Verzehr schnell auf Ihren Tisch.

Und was viele Besucher erhoffen:

Ja, auch Sonn- und Feiertags ist hier offen.

Man kann sich stärken für wenig Geld.

Danach geht es weiter durch Wald und Feld:

Mal schauen, wie die Blumen sprießen.

So kann man die Natur genießen.

Und Jeder, der hier war, sagt uns dann:

„Ich komme wieder gewiss irgendwann!“

(Autor: Monika Uhlich)